Praxis für Podologie und Fußpflege Ursula Lindemeier
Praxis für Podologie und FußpflegeUrsula Lindemeier

Terminvereinbarung

05221 58875

Hier finden Sie uns

Praxis für Podologie und Fußpflege

Ursula Lindemeier

 

In Praxisgemeinschaft mit

Jolanthe Laubert

 

Clarenstr. 19

32052 Herford

Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

 

Mo - Fr: 8.00 - 13.00 Uhr

Mi - Fr: 13.00 - 17.30 Uhr

Sa sowie ausserhalb der Kernarbeitszeiten nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

 

 

 

Diabetes

Das diabetische Fußsyndrom

 

 

Definition:

Das diabetische Fußsyndrom ist eine Läsion (Verletzung oder Veränderung) auf dem Boden einer diabetischen Neuropathie (Nervenschädigung) und/oder Angiopathie (artherielle Durchblutungsstörung).

 

Patienten mit diabetischem Fußsyndrom sind erheblich gefährdet, auf der anderen Seite ist aber auch bewiesen, dass durch eine rechtzeitig begonnene und richtig durchgeführte Therapie mindestens 50 % der Amputationen vermieden werden können.

 

Zum Wohle dieser Patienten sind neben Hausärzten, Diabetologen, Diabetesberatern und Orthopädieschuhmachern auch die Podologen in die Behandlung integriert.

 

Im August 2002 wurde die podologische Behandlung in den Heilmittelkatalog aufgenommen, d. h. die podologische Behandlung kann ärztlich verordnet und von den Krankenkassen bezahlt werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Podologie und Fußpflege